10-Tages-Tour im März
#1
Guten Tag liebe Community,

im März geht es das 7. Mal für meine Freundin und mich nach Marokko. Wir haben 10 Nächte, bzw. 9 volle Tage zur Verfügung. Aufgrund der Flüge und Daten fliegen wir nach Marrakesch und auch von dort wieder zurück nach Hause.
Mit uns fliegt noch ein Pärchen und der Vater meiner Freundin (ü60).
Ich plane die Reise und mache das auch gerne. Ich habe allerdings aktuell Schwierigkeiten eine für die Gruppe perfekte Route zu finden. Da der Vater meiner Freundin keine unendlichen Strecken am Stück sitzen kann, fällt die Route die ich mir überlegt hatte weg. Ich fände prinzipiell Marrakesch, Ait ben Haddou, Mhamid, Taroudant, Marrakesch gut. Das wäre aber zuviel des Guten.
Ait ben Haddou und wahrscheinlich Wüste sind aber von der Gruppe deutlich erwünscht.
Ich finde es aber etwas öde von Marrakesch aus in die Wüste zu fahren und stumpf die gleiche Strecke wieder zurück.
Hat vielleicht noch jemand Ideen? Ich würde schon gerne unter 1000 km für die 9 Tage bleiben, da wir auch mal 2 Tage an einem Ort bleiben wollen.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
10-Tages-Tour im März - von Weltenbummler87 - 10.12.2019, 14:55
RE: 10-Tages-Tour im März - von theomarrakchi - 11.12.2019, 01:03
RE: 10-Tages-Tour im März - von bulbulla - 11.12.2019, 07:19

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Agadir im März + Fahrradverleih Bonnie2000 2 3.430 13.02.2020, 13:42
Letzter Beitrag: Bonnie2000

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste