Austern
#1
Ich war ja jetzt schon unzählige Male in Marokko, und habe heute eine neue Entdeckung gemacht. Ich war mit meiner marokkanischen Mitbewohnerin (praktisch Schwester) auf dem Fischmarkt und habe dort Austern entdeckt. Keine Ahnung, wie es sein kann, dass ich die wohl schon tausendmal übersehen habe. Wir hatten jedenfalls beide bis heute noch nie im Leben eine gegessen. Sehr lecker!  Cool
Wie konnten wir so blind sein und unser Leben lang daran vorbeilatschen? Besser spät als nie.  Laughing
Zitieren
#2
Wir haben die in Oulidia bekommen und ( neben Seezunge ) gegrillt.

War schon dunkel, sorry für die traurige Bildqualität 

   
cu

Uwe

... mach(t) die längsten Reisen zuerst ...
Zitieren
#3
Sieht lecker aus! Ich hatte noch kurz vor der Auster zum Mittagessen gegrillte Seezunge, Seehecht, Shrimps, und Sardinen + Tomatensalat mit Koriander, obwohl ich ausdrücklich gesagt hatte, dass ich wirklich keinen Hunger habe, weil wir eben gerade gefrühstückt hatten: Harsha, Brot, Käse, Oliven, Kaktusfeigen, Orangensaft...
Als wir dann nach Hause kamen , stand Seffa medfouna  (wie schreibt man das?) und dann eine Melone auf dem Tisch und musste gegessen werden.  Und jetzt riecht es nach Tee, d.h., es geht gleich weiter.
Ich kenne es zwar schon, aber es ist jedes Mal aufs Neue nicht zu fassen (positiv gemeint).
P.s.: Jetzt wollte ich gerade ein Foto von den leckeren Sardinen einfügen, aber scheinbar kann man hier gar nichts hochladen, und das jetzt erst irgendwo anders hochzuladen, verkleinern usw. um einen Link zu bekommen, ist mir zu viel Theater. So toll ist das Foto dann doch nicht.
Zitieren
#4
Hallo Merlina,

das ist nichts Neues in Marokko.
Die "schlürfe"  ich immer wenn ich in Casablanca am Fischmarkt bin.

Ist leider ein recht teures Vergnügen (5,00 -10,00 DH/Stck), je nach Größe.

Die kleineren kommen aus Oualidia und die größeren aus Dakhla.


Die einen warnen davor Austern zu verzehen, weil diese schwermetallbelastet wären.
Andere empfehlen Austern , gerade bei Eisenmangel und dem Mangel anderer Spurenelemente.



Meine Meinung:

In Maßen ja,
in Massen nein.





.
Mit besten Grüßen,

Thomas



In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Zitieren
#5
Ja, genau, 10 dh/Stück. Keine Ahnung, warum uns die bis jetzt entgangen sind.
Zitieren
#6
In Essaouira gibt es die nur unter der Hand. Auf dem Fischmarkt nicht zu finden.
Zitieren
#7
(12.08.2021, 04:10)Keela schrieb: In Essaouira gibt es die nur unter der Hand. Auf dem Fischmarkt nicht zu finden.

Allen Austerfreunden guten Appetit Smile

Mir ist ne Kameltajine lieber Wink.
Zitieren
#8
bulbulla
Ich bevorzuge auch Kamel oder Ziege. :-)
Zitieren
#9
(11.08.2021, 16:52)21merlina schrieb: Ich war ja jetzt schon unzählige Male in Marokko, und habe heute eine neue Entdeckung gemacht. Ich war mit meiner marokkanischen Mitbewohnerin (praktisch Schwester) auf dem Fischmarkt und habe dort Austern entdeckt. Keine Ahnung, wie es sein kann, dass ich die wohl schon tausendmal übersehen habe. Wir hatten jedenfalls beide bis heute noch nie im Leben eine gegessen. Sehr lecker!  Cool
Wie konnten wir so blind sein und unser Leben lang daran vorbeilatschen? Besser spät als nie.  Laughing

Oooh, das klingt aber lecker! 

Wie waren die (bzw. wie habt ihr) die zubereitet? Mit Essig? Zitronensaft? 

Ist bisher auch an mir vorbeigegangen!
Zitieren
#10
Wird immer Zitronensaft reingespritzt.
Mit besten Grüßen,

Thomas



In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Zitieren
#11
Wie Thomas sagt, mit Zitrone. Zubereitet haben wir die gar nicht, sondern gleich an Ort und Stelle roh gegessen.
Ich habe mal gegoogelt, und die sind scheints nicht so leicht zu öffnen. Man muss das wohl können und auch das richtige Messer haben.
Zitieren
#12
(30.08.2021, 14:46)21merlina schrieb: Wie Thomas sagt, mit Zitrone. Zubereitet haben wir die gar nicht, sondern gleich an Ort und Stelle roh gegessen.
Ich habe mal gegoogelt, und die sind scheints nicht so leicht zu öffnen. Man muss das wohl können und auch das richtige Messer haben.

Dann hast du sie also gegessen, ohne sie zu öffnen?  Laughing Wink2

Mit Zitrone klingt köstlich; richtig schön frisch und genau das Richtige, gerade wenn's warm ist.
Zitieren
#13
Der Verkäufer hat sie geöffnet   Laughing
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste