Deutsche Scheidung in Marokko anerkennen?
#1
Hallo zusammen 

Ich möchte meine Deutsche Scheidung in Marokko anerkennen lassen.
Was muss ich alles übersetzen, nur das Scheidungsurteil oder auch das 
Protokoll? Muss man in Frankfurt Konsulat dafür ein Termin vereinbaren?
Kennt sich da jemand aus? Ich erreiche das Konsulat nicht.
Zitieren
#2
Hallo, Sie müssen das Scheidungsurteil auf Arabisch übersetzen lassen, und beim Amtsgericht und marokkanischen Konsulat beglaubigen lassen. Falls Sie mehr Informationen wollen, schauen Sie die Webseite www.anwalt-tahiri.de.
Zitieren
#3
(07.04.2021, 15:43)Hanona40 schrieb: Hallo zusammen 

Ich möchte meine Deutsche Scheidung in Marokko anerkennen lassen.
Was muss ich alles übersetzen, nur das Scheidungsurteil oder auch das 
Protokoll? Muss man in Frankfurt Konsulat dafür ein Termin vereinbaren?
Kennt sich da jemand aus? Ich erreiche das Konsulat nicht.

. . dafür brauchen Sie keinen Anwalt... Es gibt genug Übersetzer (Marokkanern) in Deutschland.. Einfach googeln... Koste 50-70€ mehr nicht.... Der Überzetzer wird dir nicht Tipps dazu geben wo und wie du alles erledigen kannst....
Zitieren
#4
Um die deutsche Scheidung in Marokko anerkennen zu lassen, musst du das Scheidungsurteil in Marokko übersetzen lassen und dort die Übersetzung legalisieren lassen und abschliessend in der deutschen Botschaft in Rabat legalisieren lassen. Ist nicht so teuer, aber Zeitaufwändig, wenn du momentan nicht nach Marokko kannst, solltest du einem Verwandten oder Bekannten eine Vollmacht erteilen und der regelt dass dann alles vor Ort.
Zitieren
#5
Voraussetzung ist allerdings, dass du Marokkanerin bist und auch in Marokko diese Ehe amtlich geschlossen hast
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Deutsche Ehe in Marokko anerkennen Amy135 7 7.025 12.01.2020, 17:15
Letzter Beitrag: Rainer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste