Landwirtschafts- und maritime Produkte ...
#9
Auf dem Weg zu einem Verbot von Chlorpyriphos in Marokko?
04. Mai 2020
 
[Bild: 7614158a316c8453fb7c84e356be23f7.jpg]
 
Einige Monate nach dem Verbot von Chlorpyriphos durch die Europäische Union wird Marokko seinerseits den Einsatz dieses landwirtschaftlichen Insektizids einschränken, das aufgrund seiner Auswirkungen, die zu schwerwiegenden und irreversiblen Beeinträchtigungen bei Kindern führen kann, wie in einem am 28. August veröffentlichten Bericht der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit bestätigt.
 
Das Nationale Amt für Lebensmittelsicherheit (ONSSA) legt die Ergebnisse seiner Bewertung dieses Wirkstoffs der nationalen Kommission für Pestizide für landwirtschaftliche Zwecke, im Juli 2020, vor. Diese wird über ein Verbot entscheiden.
 
"ONSSA hatte bereits das Verfahren zur Überprüfung dieses Wirkstoffs eingeleitet und die Unternehmen, die über die Zulassungen verfügen, gemäß den geltenden Vorschriften und Verfahren informiert", heißt es in einer veröffentlichten Erklärung.
 
Diese Überprüfung, so die gleiche Quelle weiter, wird entweder dazu führen, dass die Registrierung von Pestiziden, die diesen Stoff enthalten, endgültig zurückgezogen wird, oder erforderlichenfalls auf sehr begrenzte und geregelte Verwendungen beschränkt wird.
 
lematin.ma
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Nachhaltige Landwirtschaft, Zucker, Gerste, ... - von Maghribi - 04.05.2020, 18:04

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Boykottaufrufe gegen französische Produkte, EU-Entscheidungen, ... Maghribi 9 2.319 17.10.2021, 05:52
Letzter Beitrag: Thomas Friedrich

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste