Wissenswertes für Deutsche u. Marokkaner
#1
Einige Verweise zu Seiten im Internet,
wo Deutsche und Marokkaner sich informieren können und Antworten auf viele Fragen finden werden.


Deutsche Botschaft Rabat

Visa-Informationen
Reisepässe und Personalausweise
Krisenvorsorgeliste
Hilfe für Deutsche
Adresse, Öffnungszeiten, …
ua.
https://rabat.diplo.de/ma-de/

Hier findet man sehr viele brauchbare Infos, sehr interessant:
Konsular-Informationen A-Z
https://rabat.diplo.de/ma-de/service/KonsularinfosA-Z

Erklärung zur Namensführung …
… in der Ehe
… eines Kindes
https://rabat.diplo.de/blob/1775320/107e...g-data.pdf



Königreich Marokko - Konsulate
Ministerium für ausländische Angelegenheiten
und internationale Zusammenarbeit

Konsularische Leistungen und Informationen
Individuelle Dokumente 
Familie und Eheschließung
Zollerleichterungen
ua.
https://www.consulat.ma/de/

Visa
https://www.consulat.ma/de/marokko-entdecken



AHK
Deutsche Industrie- und Handelskammer in Marokko

Tipps für Geschäftsreisende
Für deutsche Staatsbürger sind Aufenthalte von bis zu 3 Monaten visumsfrei. 
Der Reisepass muss bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Aufenthaltsgenehmigung ("Carte de Séjour") für Ausländer in Marokko,
Erforderliche Dokumente.

http://marokko.ahk.de/marktinfos/tipps0
Zitieren
#2
Deutscher Bundestag
Wissenschaftliche Dienste

Fragen zum marokkanischen Staatsangehörigkeitsrecht

Das marokkanische Staatsangehörigkeitsrecht ist geprägt durch das Abstammungsprinzip (ius sanguinis). Nach der Änderung des Staatsangehörigkeitsgesetzes im Jahr 2007 sind nicht nur Kinder von einem marokkanischen Vater, sondern auch Kinder einer marokkanischen Mutter marokkanische Staatsangehörige, Art. 6 Dahir n° 1-58-250. Die durch Abstammung vermittelte Staatsangehörigkeit gilt als originäre Staatsangehörigkeit. Daneben gibt es die erworbene Staatsangehörigkeit, und zwar u.a. durch Gesetz (z.B. durch Geburt in Marokko – ius soli) und durch Einbürgerung.

https://www.bundestag.de/resource/blob/4...f-data.pdf



Deutsche Botschaft Rabat
Konsular-Informationen A-Z

Staatsangehörigkeitsrecht der Bundesrepublik Deutschland

Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit durch Geburt: Ein Kind, dessen Mutter oder Vater zum Zeitpunkt der Geburt deutscher Staatsangehöriger ist, erwirbt automatisch die deutsche Staatsangehörigkeit. Für die Kinder von Eltern, die nach dem 31.12.1999 im Ausland geboren sind, gilt dies unter bestimmen Bedingungen nicht.


Die Geburt eines deutschen Kindes

Sie können direkt beim zuständigen deutschen Standesamt oder über die für Ihren ausländischen Wohnort zuständige deutsche Auslandsvertretung einen Antrag auf Nachbeurkundung der Geburt  stellen.
Entnehmen Sie bitte unserem Merkblatt, was für Unterlagen Sie hierfür benötigen.


https://rabat.diplo.de/ma-de/service/KonsularinfosA-Z



Die Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration

Die deutsche Staatsbürgerschaft
Alles was Sie darüber wissen sollten

Deutsche / Deutscher werden durch Einbürgerung
Ich habe einen deutschen Ehegatten
Deutsche / Deutscher durch Geburt
usw.

https://www.bundesregierung.de/resource/...download=1



Die Bundesregierung Deutschland
Das Portal der Bundesregierung für Fachkräfte aus dem Ausland

In Deutschland arbeiten, studieren, leben

Jobs, Studium & Ausbildung, Visum, Leben in Deutschland, …
Mit dem Quick-Check die Möglichkeiten prüfen, in Deutschland zu arbeiten und zu leben.

https://www.make-it-in-germany.com/de/
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste