Wohnungen vermieten über airbnb oder andere?
#8
Genau der letzte Satz ist das Problem. Da wird nichts gesteuert. Die Politik versagt total. Und es ist längst nicht mehr so, dass ein paar Einheimische Wohnungen an Touristen vermieten, sondern dass Investoren die ganze Innenstadt aufkaufen und an Touristen vermieten. Viele Wohnungsbesitzer weigern sich mittlerweile, an Einheimische zu vermieten. Dazu kommt die Ausbeutung, weil der Mindestlohn viel zu niedrig ist und auch nicht eingehalten wird. 
Und ja, es ist ein bisschen ab vom Thema, aber für mich ist Air BnB aus mittlerweile aus den genannten Gründen ein rotes Tuch.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Wohnungen vermieten über airbnb oder andere? - von 21merlina - 30.08.2019, 11:05

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 6 Gast/Gäste