Wohnungen vermieten über airbnb oder andere?
#3
Hallo Gero,

wenn Du es offiziell machst, dann brauchst Du Hunderttausend Genehmigungen wobei Papiere verlangt werden die es gar nicht gibt und die niemand ausstellt.
Natürlich sind Einkommen in Marokko zu versteuern.

Ich kenne Menschen in Marokko die ihre Wohnung bei airbnb anbieten ohne "großen Wirbel" darum zu machen, also "einfach so" vermieten und dadurch keine Auflagen erfüllen und Steuern zahlen müssen.



Dir wünsche ich viel Erfolg!





Mit besten Grüßen,

Thomas
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Wohnungen vermieten über airbnb oder andere? - von Thomas Friedrich - 28.08.2019, 09:49

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste