Fes to Merzouga 2 days tour
#1
[Bild: merzouga-desert2days.jpg]
Fes to Merzouga 2 days desert Tour



The  Fes to Fes via Merzouga 2 days desert tour, Starts pick up you at your hotel or riad in Fez,the time that would be suited for you.passing through Ifrane to arrive at the cedar forests of Azrou where there are wild monkeys. It will be a great opportunity to take photos of the wilderness in Morocco. Lunch in a small Berber village of Zaida. We continue the way through the Atlas Mountains enjoying the landscapes of Medilt to arrive at the small town of Rich, Erfoud in which we’ll feel the beginning of the Saharan oasis of Tafilalet. And then continue to Merzouga, after relaxing for a bit…, you’ll ride the camels to spend the night in the desert. A night in the berber nomad tents.

Contact:
Mobile-1 : +212 652 473190 / +212 664 257479
fessaharatours@gmail.com
http://fessaharatours.com/fes-merzouga-2days.php
http://fessaharatours.com/
https://www.tripadvisor.co.uk/Attraction...egion.html
Hay Sidi El Hadi N° 13 Rue 3 Zougha 
Fes,Morocco.
#Fez_Desert_Tour, #Morocco_Holidays,#Morocco_Desert_Tours,#Travels
Zitieren
#2
Big Grin 
Hallo, Kann man das Programm nicht auch in einem Tag schaffen? 2 Tage scheinen mit dafür viel zu laaang Huh
Bevor Du Dein Kamel dem Schutz Allahs anvertraust, binde es gut fest.
Zitieren
#3
Ironie  Huh

Du weißt schon, der Weg ist das Ziel.
Zitieren
#4
Asiatische Europatouren dauern auch oft nicht mehr als vier Tage!    Sad




L.G.,

Thomas
Zitieren
#5
Hallo Bulbulla,
Natürlich ist das ironisch gemeint, denn das Programm mit den Zwischenstops ist schon ein bißchen hart.
Ich selbst fahre jeden Winter mit Familie 1-2mal von Fes aus nach Merzouga, doch ohne Azrou dabei zu berühren. Wir fahren ganz gemütlich, genießen die Natur und machen meistens noch einen Stop zur Übernachtung an wechselnden Orten und nähern uns dann am 2. Tag Merzouga, wo wir gewöhnlich 4-5 Tage verbringen.
Wenn ich mir vorstelle bei den Affen in Azrou einen Zwischenstop einzulegen, danach in Zaida Essenspause und anschließend noch einen Kamelritt in die Nacht hinein zu machen und am nächsten Tag schon wieder nach Fes zurückzufahren, wo ist da der Genuß? Drei Tage sollten es dann doch schon wenigstens sein.

Hallo Thomas,
Sowas gibt's auch bei Europäern. Ich habe schon Deutsche erlebt, die nach einer Marokkoreise zu mir kamen mit ihren Fotos und mich baten ihnen doch zu erklären, welche Orte auf welchen Fotos zu sehen sind.

LG, Theo
Bevor Du Dein Kamel dem Schutz Allahs anvertraust, binde es gut fest.
Zitieren
#6
(14.11.2018, 03:01)theomarrakchi schrieb: Hallo, Kann man das Programm nicht auch in einem Tag schaffen? 2 Tage scheinen mit dafür viel zu laaang Huh
Hallo theomarrakchi
Könnten Sie uns über die Website kontaktieren oder uns Ihre Anfrage senden, dann werden wir Sie über alle Informationen erreichen, die Sie wissen möchten.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Chefchaouen to Fes 3 days desert tour MoroccoSafariTour bruderherz 0 360 20.11.2019, 11:46
Letzter Beitrag: bruderherz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste