Strecke Tafraoute-Tata-Zagora
#1
Hallo zusammen,

ich bin gerade an der Planung für unsere 3. Reise nach Marokko. Diesmal soll der Süden im Dezember dran sein.

Bei meiner Route habe ich für die Strecke Tafraoute-Tata-Zagora nicht wirklich viel in den Reiseführern finden können. Wir wollen die Strecke in einem Rutsch durchfahren. Nach Googlemaps ist das ja kein Problem. Aber die Fahrzeiten stimmen so ja nicht. Wie lang dürfte auf dieser Strecke die reine Fahrzeit sein? Gibt es auf dieser Strecke einen Pass, der im Winter Probleme bereiten kann (Stichwort Schnee).

Vielen Dank für eure Hilfe
Zitieren
#2
Hallo Urmel,

ich denke, dass Du in den Reiseführern von Kohlbach und Därr gute Beschreibungen der von Dir genannten Umgebung findest.

Fahrzeiten in Marokko sind in google-maps etc. meist zu kurz angegeben.
Von Tafraoute nach Zagora habt Ihr ungefähr sieben Stunden reine Fahrzeit.

Die Gegend ist jedoch zu interessant um nur durch zu fahren. Ihr solltet die Fahrt genießen, anhalten und Euch interessante Dinge mit Ruhe anschauen.
Bei Tafraoute werden sogar hin und wieder Gazellen gesichtet!
Winterliche Beeinträchtigungen werdet Ihr dort nicht haben.




.
Mit besten Grüßen,

Thomas



In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Zitieren
#3
Hallo Thomas,

vielen Dank für deine Ausführungen. Damit hast du mir sehr weitergeholfen. Es ist für mich dann immer eine gewisse Sicherheit, wenn ich die tatsächliche Fahrzeit weiß. Ich hatte gerade im letzten Urlaub in Afrika ebenfalls das Problem, dass die Fahrzeiten von Googlemaps sich um ca. 150% erhöhten.

Grüße
Urmel
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste