Die israelische Regierung und die Beziehungen Marokko/Israel
#6
(18.06.2021, 07:21)Thomas Friedrich schrieb: Ja,
die haben´s geschafft und sind in einem Land ohne die sog. marokkanischen Werte aufgewachen und konnten dort Kariere machen.
Das hat nichts mit "marokkanischer Höflichkeit und Anstand" zu tun, sondern vielmehr damit, dass sie sich persönlich qualifiziert haben, Mitglied in der richtigen Partei sind und Isreal sehr westlich orientiert ist.




.
Hallo Thomas,
was haben Sie gegen die marokkanischen Werte ? Gibt es in Marokko keine Offenheit und Freiheit?
Sie werden mir doch Recht geben, denn Christen, Juden und andere Leben in diesem Land. Auch Sie leben in diesem Land, das Mindeste, was man erwarten darf, ist Loyalität gegenüber dem Land, das mich aufgenommen hat.
Die Verallgemeinerungen sind schädlich.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: 3 marokkanische ministerinnen - von Simo Souss - 20.06.2021, 11:22
RE: 3 marokkanische ministerinnen - von Marc99 - 20.06.2021, 14:50
RE: 3 marokkanische ministerinnen - von malim - 18.06.2021, 07:25

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Marokko und Israel Maghribi 9 6.645 07.02.2021, 19:19
Letzter Beitrag: Bilal

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste