Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Marokko und Israel
#8
Israel hat am Dienstag seine diplomatische Vertretung in Rabat eröffnet.
barlamane.com vom 26. Januar 2021
 
   

Die israelische diplomatische Vertretung in Marokko öffnet wieder ihre Pforten. David Govrin, der von 2016 bis 2020 israelischer Botschafter in Ägypten war, wird als Geschäftsträger in Rabat sein Amt antreten.
 
Marokko und Israel unterzeichneten im Dezember in Rabat ein Abkommen, um ihre von Beziehungen wieder aufzunehmen. Die bilateralen Vereinbarungen konzentrieren sich auf direkte Flugverbindungen, Wassermanagement, Landwirtschaft, Verbindungen zum Finanzsystem und ein Abkommen zur Befreiung von der Visumspflicht für Diplomaten.
 
Marokko beherbergt die größte jüdische Gemeinde in Nordafrika mit etwa 3.000 Menschen. In Israel leben ca. 700.000 Juden marokkanischer Herkunft.
 
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Marokko und Israel - von Maghribi - 26.01.2021, 19:35

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Die israelische Regierung und die Beziehungen Marokko/Israel malim 14 3.779 18.11.2021, 09:03
Letzter Beitrag: Thomas Friedrich

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste