Reguläre Arbeitsmigration zwischen Nordafrika und Europa
#1
Information 
Es werden Sprachkurse bis zum Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens für Auszubildende und Fachkräfte im Rahmen des Regionalvorhabens „Reguläre Arbeitsmigration Nordafrika“ angeboten. Nach erfolgreichem Abschluss der Sprachqualifizierung, erhalten die Teilnehmer ein Visum sowie einen Arbeitsvertrag für eine Ausbildungsstelle in Deutschland.

Bald werden "wir" Teilnehmer/innen am Deutschkurs, im Rahmen des von EUBIA und seinen deutschen und marokkanischen Partnern bevorstehenden Projekt im DZF, begrüßen dürfen.

[Bild: Satour_und_Elkaouity.jpg]
Mohammed Satour (Pädagogischer Leiter Von DZF) UND EUBIA GmbH, vertreten durch Herrn Zakriae El kaouity unterzeichnet, am 25.01.2020, den Kooperationsvertrag.

Weitere Infos folgen
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Reguläre Arbeitsmigration zwischen Nordafrika und Europa - von Marokkoforum - 26.01.2020, 13:57

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste